Worpswedes kleinste Galerie

Genießen Sie Worpsweder Kunst auf andere,

entspannte Art.

In unserer Galerie befindet sich nur ein einziges Bild. Gönnen Sie sich 5 - 10 Minuten und betrachten dieses Bild in allen Details und mit etwas Zeit und Ruhe.

 

Vielleicht stellen Sie dann fest, dass es Ihnen gut tut, sich einmal bewusst nur auf ein Bild zu konzentrieren statt in möglichst kurzer Zeit möglichst viele Bilder zu betrachten.

 

Und vielleicht ist dies ein erster Ansatz zukünftig mit etwas weniger Hektik und mehr Achtsamkeit durch den Tag zu gehen. Wenn Sie Lust haben, dürfen Sie dann ihre Gedanken und Eindrücke auch gerne in unser Gästebuch schreiben.

 

Und wo finden Sie die kleinste Galerie?

Wenn Sie durch Worpswede schlendern, werden Sie die kleinste Galerie mit Sicherheit irgendwo entdecken

 

Idee und Realisierung

Die Idee ist ein Ergebnis der vom Landkreis Osterholz geförderten Gemeinschaftsinitiative „ Entschleunigung“ des Worpsweder Gastgeberstammtisches aus den Jahren 2011bis Ende 2013.

 

Die Umsetzung erfolgt in Kooperation und mit maßgeblicher Unterstützung des „Verein Das Boot e.V. zur Förderung seelischer Gesundheit“ in Emden.

 

Entschleunigung, Erholung, Burnout, Entspannung, Urlaub, Genießer, Gesundheit, Fit, Wellness, Stress, Lebensqualität, Kreativität, Kunst, Stille, Ruhe, Ausspannen, Geschenk, Überraschung, Seele, Meditation, Achtsamkeit, Fasten, Schnupperangebot, Arrangement, Schlafschule, Massage, Feldenkrais, Yoga, Ayurveda, Muße, Künstlerdorf, Worpswede, Zeit, Slowfood, Slowcity , Image, Kranich